konventionelles Röntgen

Das konventionelle Röntgen hat noch immer einen festen Stellenwert in der Radiologie und wird bei folgenden Untersuchungen eingesetzt:

  • Skelettaufnahmen aller Art
  • Thoraxübersicht (Beurteilung von Lunge und Herz )
  • Videocinematographie des Schluckaktes (Funktionuntersuchungen der Speiseröhre)
  • Kontrastmitteluntersuchungen (Nierenröntgen, Phlebographie zur Venendiagnostik)
  • Durchleuchtung des Magendarmtraktes sowie Abdomenübersicht

 

Für nähere Informationen stehen wir Ihnen gerne  zur Verfügung.

Bonus William Hill
Bonus Ladbrokes
Premium Templates